Thank you for your patience while we retrieve your images.
Uploaded 14-Oct-13
Taken 14-Oct-13
Visitors 637


86 of 178 photos
Thumbnails
Info
Categories & Keywords

Category:Transportation
Subcategory:Railway
Subcategory Detail:
Keywords:1099, 1099.010, Alpenbahnhof, Brückenkran, Drehgestell, Kran, Kranhalle, Lokhalle, Mariazellerbahn, Motor, Növog, Reparatur, Revision, Rotor, St. Pölten Alpenbahnhof, Teilausbesserung, Teilausbesserung
Photo Info

Dimensions3872 x 2592
Original file size6.82 MB
Image typeJPEG
Color spacesRGB
Date taken14-Oct-13 15:39
Date modified15-Oct-13 00:32
Shooting Conditions

Camera makeNIKON CORPORATION
Camera modelNIKON D200
Focal length50 mm
Focal length (35mm)75 mm
Max lens aperturef/2.8
Exposure0.8s at f/6.3
FlashNot fired
Exposure bias0 EV
Exposure modeAuto
Exposure prog.Aperture priority
ISO speedISO 400
Metering modeSpot
Digital zoom1x
Kranhalle St. Pölten Alpenbahnhof

Kranhalle St. Pölten Alpenbahnhof

Die Kranhalle befindet sich unmittelbar hinter der Lokhalle und ist über 2 Gleise mit dieser Verbunden. Im Bedarfsfall werden die in die Kranhalle zu verbringenden Lokomotiven über die Lokhalle durchgeschoben.

Hier ist der Name Programm, mittels eines Brückenkranes kann der Lokomotivkasten vom Fahrgestell gehoben werden, um Zugang zum Antriebsteil der Lokomotiven zu bekommen. Die in Bearbeitung stehenden Lokomotivkästen werden in der Zwischenzeit auf Hilfsdrehgestellen gelagert.

Zum Aufnahmezeitpunkt befinden sich die Drehgestelle samt Antriebsstrang der 1099.010, sowie ein Drehgestell der Reihe 5090 in der Halle - eine einzigartige Gelegenheit, die sonst verborgenen Teile der Reihe 1099 zu Gesicht zu bekommen.

Als Fotograf überkommt einen während der Aufnahmen in der Halle das Gefühl der Reizüberflutung, gilt es doch ständig ein Augenmerk den Motiven und der möglichst perfekten technischen Umsetzung dieser besonderen Gelegenheit zu widmen.